Bilder Venus in Weißenburg - Fotos


Bilder Fotogalerie
Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
 
Zufallsbild

Engel im Schnee
Engel im Schnee
Kommentare: 0
ewald




Venus in Weißenburg




Venus in Weißenburg



            

Venus in Weißenburg Bild

Beschreibung: Das Römermuseum Weißenburg wurde 1980 gegründet. Das zweite Obergeschoss ist ganz dem Schatzfund von Weißenburg vorbehalten, der in den Jahren zwischen 233 bis 259/260 anlässlich einer drohenden Gefahr vergraben und 1979 wiederentdeckt wurde.

Die Ausstellung ist hier entsprechend den Objektgruppen gegliedert. Am Anfang stehen Votive aus Silberblech mit der Darstellung römischer Götter. Es sind volkstümliche Weihegaben, welche das Spektrum der am meisten verehrten Gottheiten widerspiegeln. Man vermutet deshalb, dass der Schatzfund zum Inventar eines oder mehrerer Heiligtümer gehörte. Auch die Bronzegefäße, die eine ganze Wandvitrine füllen, weisen durch einige Weiheinschriften auf ein Heiligtum hin, Form und Qualität zeichnen sie zusätzlich als wertvolles Kultgerät aus.

Einmalig in Qualität, Zusammensetzung und Menge sind die Bronzestatuetten. Die siebzehn Figuren römischer Götter stammen aus der zweiten Hälfte des zweiten Jahrhunderts und kommen aus unterschiedlichen Werkstätten des Römischen Reiches.

Quelle: http://www.weissenburg.info/poi/roemermuseum-2266/

Foto: Postkarte aus dem Römermuseum
Schlüsselwörter: Schatzfund, Venus, Römer, Römermuseum, Statuetten, Weißenburg, Bayern
Datum: 14.09.2010 16:51
Hits: 4987
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 126.2 KB
Hinzugefügt von: ewald




Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
   Streitaxt der Wikinger  
 Nächstes Bild:
Wikinger Helm   

 

RSS Feed: Venus in Weißenburg (Kommentare)



Herbstbilder